Physiotherapeutin

Tamara Schmalzl im Studio One München

Tamara hat ihre zur Ausbildung zur Physiotherapeutin 2005 beendet und schon damals erste Erfahrungen mit den werdenden Mamis, als auch den Neugeborenen und Wöchnerinnen im Klinikum Starnberg auf den verschiedenen Stationen sammeln dürfen.

Heute begleitet sie in ihrer eigenen Praxis für Physiotherapie immer noch Schwangere und unterstützt sie mit Tipps und Übungen während der gesamten Zeit in Einzelbehandlungen und in Form von Kursen und kann sich auch nichts Schöneres vorstellen.

Neben dem Beckenboden, ist es Tamara sehr wichtig, den ganzen Körper mit Statik und Gleichgewicht wieder herzustellen, quasi vom Scheitel bis zur Sohle und vor allem die Schultern und den Nacken zu entspannen. Dafür integriert sie auch gerne Übungen aus der Physiotherapie.

Tamara ist selbst Mama von zwei zauberhaften Kids!

nach oben